Kein Scherz – Die Jacht auf Mundbrausewassa kann beginnen

Hey Ruhris,

Mundspülungen, also diese Mundbrausefützen, könnten Corona-Übertragungsrisiko senken.
Dat hat mir nen Kumpel gestan gesteckt. Is klar dachtich! Und die Erde is ne Scheibe!
Abba dann habich im Netz rechachiert und bin auffe Seite der RUB gegangen. Echt wahr!

Ergebnisse aus Zellkulturexperimenten zeigen, dass handelsübliche Präparate einen Effekt auf Sars-Cov-2-Viren haben.“

Upps! Da hat der Kumpel keine Scheiße erzählt. Also wenn dat mal kein Konjunkturprogramm für die Mundspühlherstellas ist! Also Leute, die Jacht kann beginnen! Schnell zum Drogeriemarkt umme Ecke und die Mundbrausefützen sichan!

Glaubta auch nich? Hier is der Link dazu

 

Tüsskes
Euer Tosseck


 

Probleme bei der Übersetzung Ruhrdeutsch/Hochdeutsch?
Dann helfen wir mit unsere Lexizille. Dort übersetzten wir für Sie u.a Ruhrpottwörtas und Ruhrpottgrammatik ins Hochdeutsche. Um ihnen beim lesen zu helfen haben wir die Wörtas, die viellelicht nicht sofort als „Ja typisch Ruhrpott herrlich“ erkennbar sind, haben wir mit einem dezenten grün/schwarz hinterlegt. Einfach mit der Maus berühren  und entweder den Tpoltip lesen oder drauf klikken  und einen Eintrag (falls) vorhanden) inne Lexizille weitalesen smile

 

Die neusten Sabbelleien

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*